Facebooklogo P

 

 Sammlerbörsen der GSM

 

Zweimal jährlich haben Interessenten, Sammler und Liebhaber mechanischer Musikinstrumente die Gelegenheit, sich persönlich zu treffen und dabei alles zu kaufen, zu verkaufen oder zu tauschen, was zu ihrer Liebhaberei gehört.

 

Börse

Die typische gebückte Körperhaltung verrät das Interesse der Besucher an den Details der angebotenen Waren in der bis auf den letzten Meter ausgebuchten Halle. Wer hier wider Erwarten nicht findet, was er sucht, der kommt einfach beim nächsten Termin wieder.

 

 

Die für diese Börsen seit vielen Jahren festgelegten Wochenenden sind:

 

  • Sonntag vor Ostern (Palmsonntag) mit dem Vortag
  • erstes Wochenende im November, das komplett in den November fällt

 

Die Veranstaltungen mit dem Motto „Musica Mechanica“ finden am Samstag und Sonntag statt.

 

Als Veranstaltungsort dient ab dem Frühjahr 2015 ein Teil des ehemaligen Asbach-Komplexes gegenüber dem Bahnhof Rüdesheim in der Asbach-Gasse (Am Rottland 3-5).

 

Der Parkplatz für den Flohmarkt steht nicht mehr zur Verfügung.
Es werden nur noch in den Hallen der Asbach-Gasse Tische oder Stellplätze bereit gestellt.

 

Die Halle ist für Besucher an beiden Tagen ab 9:00 Uhr geöffnet.

 

Zum traditionellen „gemütlichen“ Teil mit Bier, Wein und Gegrilltem treffen sich Händler, Käufer und Interessenten am Samstagabend ab 19:00 Uhr in Siegfried’s Musikkabinett, Oberstr. 29.

 

Kontakt und Anmeldung:

 

Sabine Uliczka, Tel. +49 (0) 15233812564

 

Mail: boerse@smmk.de

 

 

 

 


Copright © 1997-2015 Walter Tenten and GSMeV

Last update: February 18, 2016 (jb)